Wie können Sie Ihre Konditorei erfolgreich einrichten?

Der Plan, eine Bäckerei zu eröffnen, erfordert eine sorgfältige Vorbereitung. Marktanalyse, Standortwahl, zu planende Investition oder zu erwerbende Ausrüstung - finden Sie alles heraus, was Sie wissen müssen, um Ihre Bäckerei und Konditorei erfolgreich einzurichten.

Marktanalyse und Entwicklung Ihres Angebots

Beginnen Sie vor der Einrichtung Ihrer Bäckerei mit einer Marktforschung und bewerten Sie die Stärken und Schwächen Ihrer Wettbewerber. Definieren Sie außerdem Ihr Projekt genau: Ist dies eine Schöpfung oder eine Wiederherstellung? ? Möchten Sie eine Bäckerei mit oder ohne Teestube eröffnen? Analysieren Sie alle Parameter, indem Sie einen Geschäftsplan erstellen. Zum'Optimieren Sie die Rentabilität Ihres UnternehmensDenken Sie auch daran, Ihr Angebot zu definieren und Ihrem Unternehmen einen Mehrwert zu verleihen: Bio-Produkte, Spezialbrot, Öffnungszeiten usw.

Wahl des Ortes

Der Standort Ihrer Bäckerei hat einen starken Einfluss auf Ihr Geschäft. Entscheiden Sie sich für EIN Standort in einem Aktivitätsbereich, in der Nähe von Schulen oder in einer belebten Straße.

Ausrüstung zur Verfügung zu stellen

Für den Verkauf sind Brotregale, Vitrinen, Kühlschränke oder Vitrinenmöbel unerlässlich. Sie benötigen auch eine geeignete Registrierkasse für Ihre Bäckerei. Diese Ausrüstung ist Perfekt für die Optimierung und Beschleunigung Ihrer Sammlungen. Sie vermeiden es, Ihre Kunden warten zu lassen, wenn Sie für ihre Bestellungen bezahlen. Um Ihre Arbeit noch einfacher zu machen, Entscheiden Sie sich für eine Online-Bäckerei-Registrierkasse Kompatibel mit verschiedenen Medien (Tablet, PC, Smartphone usw.).

Zusätzlich zu den Geräten für den Verkauf, Geräte zur Herstellung von Brot und anderen Produkten sind auch notwendig. Ofen, Kneter, Rührmischer, Brotformmaschine, Kühlschrank, Gärkammer oder sogar Kühlraum gehören zur wesentlichen Ausstattung.

Investition nach Plan

Wenn Sie eine Bäckerei eröffnen möchten, müssen Sie erhebliche Investitionen tätigen. Neben der Anschaffung der notwendigen Ausrüstung müssen Sie auch den Verkaufsbereich einrichten. Darüber hinaus ist es wichtig,erwerben Sie Ihren Startbestand Mehl, Sauerteig, Hefe und vieles mehr. Alle diese Operationen sind mit relativ hohen Kosten verbunden. Lassen Sie rund 150.000 € für die Eröffnung einer Bäckerei und Konditorei zu.

Andere wichtige Punkte zu beachten

Bevor Sie eine Bäckerei und Konditorei eröffnen, sollten Sie wissen, dass es vor allem um Teamarbeit geht. Daher muss diese Art von Geschäft von mindestens zwei Personen mit komplementären Fähigkeiten geführt werden: ein Verkäufer und ein Bäcker. Abhängig von der Art Ihres Projekts, aber auch von Ihre ÖffnungszeitenMöglicherweise müssen Sie auch andere Personen einstellen (Konditor, zusätzliche Anbieter, Schokoladenhersteller usw.).

Beachten Sie auch, dass der Manager oder einer der Mitarbeiter der Bäckerei eine haben muss Bäckerqualifikation (GAP zum Beispiel). Darüber hinaus ist ein Installationsvorbereitungskurs für a Anmeldung im Verzeichnis der Gewerke. Die Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften müssen ebenfalls beachtet werden. Es ist daher wichtig, die zu garantieren Rückverfolgbarkeit des Produkts gekauft und / oder verarbeitet. Stellen Sie außerdem sicher, dass die europäischen Vorschriften in Bezug auf eingehalten werden Gesundheitssicherheit. Wenn es um Handelsregeln geht, müssen SiePreis anzeigen praktiziert für jedes Produkt, das in Ihrer Bäckerei und Konditorei angeboten wird.