Wie kaufe und verkaufe ich Kryptowährungen?

In den letzten Jahren hat sich der Kauf oder Verkauf virtueller Währungen zum Mainstream entwickelt. Mit verschiedenen Methoden können Sie Kryptowährungen für den täglichen Gebrauch in Liquidität umwandeln. Entgegen der landläufigen Meinung ist diese Operation schnell und einfach durchzuführen.

Kryptowährungen kaufen

Die Preise für Kryptowährungen entwickeln sich weiter. Dank an Ripple historisches Preischartkönnen Sie die Entwicklung der Preise und Transaktionsvolumina beobachten. Sie können also mit einer Preiserhöhung rechnen, um den richtigen Zeitpunkt für den Kauf zu bestimmen. Bevor Sie mit dem Kauf fortfahren, bestimmen Sie zunächst auf welcher Plattform es zu tun. Sie können aus den besten Websites auswählen: Bitbay, Bitstamp, Binance, Coinbase, CEX IO Changelly, CoinMama… Sie haben nicht die gleichen Angebote, also studieren Sie sie sorgfältig. Die CoronaCoin, die Kryptowährung, die besteht aus Verdienen Sie Geld mit der Anzahl der Covid-19-Opfer teilt Internetnutzer. Es basiert auf Token oder Token in Höhe von insgesamt 7.604.953.650, was der Gesamtzahl der Weltbevölkerung entspricht.

Nachdem Sie die Plattform ausgewählt haben, die Ihren Kriterien entspricht, gehen Sie wie folgt vor:

1.            Anmelden um ein Konto zu erstellen und Ihre persönlichen Daten zu übermitteln: Ihre Identität, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort. Sie müssen bestimmte Dokumente zum Nachweis Ihrer Identität vorlegen: einen Personalausweis, einen Führerschein oder einen Reisepass.

2. Dann Bestätigen Sie Ihre Registrierung indem Sie auf den Link klicken, der Ihnen per E-Mail gesendet wurde.

3. Sie müssen Machen Sie eine erste Einzahlung, normalerweise per Überweisung. Dazu müssen Sie Ihre Bankdaten eingeben. Dieser Vorgang erweist sich als heikel. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine sichere Plattform zu wählen, um das Risiko von Betrug zu vermeiden.

4. Du musst nur Fahren Sie mit dem Kauf fort Kryptowährung, indem Sie zuerst den Typ der digitalen Währung auswählen, die Sie kaufen möchten. Rufen Sie den Abschnitt Bestellungen oder Bestellungen auf, um die verfügbaren Angebote anzuzeigen. Überprüfen Sie dann die Transaktion.

Verkaufe Kryptowährungen

Der Verkauf von Kryptowährungen ist einfach und sicher. Sie können durch die Austauschplattformen gehen indem sie direkt in Euro oder US-Dollar eingetauscht werden und Überweisung auf Ihr Bankkonto. Coinbase und Kraken gehören zu den Plattformen, die diese Möglichkeit bieten. Denken Sie daran, dass bei jeder Transaktion Gebühren anfallen. Wählen Sie daher unbedingt die Plattform mit der niedrigsten Provision, wenn Sie große Geldbeträge handeln müssen. Um Euro auf Ihr Bankkonto zu überweisen, führen Sie einen KYC durch oder kennen Sie Ihren Kunden. Dies besteht darin, Ihre Identität zu überprüfen, um Kampf gegen Geldwäsche. Sie werden nach einem Ausweis und einem Wohnsitznachweis gefragt.

Neben einer Austauschplattform können Sie Ihre Kryptowährungen verkaufen über Neobanken. Sie müssen sie nur über eine Bankkarte wie crypto.com, Revolut, N26 oder Wirex und viele andere konvertieren, um sie problemlos auszugeben. Wirex ist nicht nur einfach, sondern bietet auch ein komplettes Angebot. Bitcoin-Geldautomaten sind auch eine gute Alternative für Benutzer mit einer Bitcoin-Adresse. Diese Lösung ist jedoch aufgrund der immer noch wenigen Händler in Frankreich weniger praktisch.