Wie finde ich eine Immobilienaktion in Rennes?

Derzeit gibt es interessante Immobilienprogramme in Frankreich. Es gibt eines, das sich von den anderen abhebt: das Pinel-Gesetz. Mit diesem Gerät können Sie ein neues Gebäude in die Hände bekommen, das in den ersten Jahren zur Vermietung vorgesehen ist, das Sie jedoch danach frei verwalten können.

Sie sind gesetzlich verpflichtet, mindestens sechs Jahre zu mieten. Nach dem Pinel-Gesetz sind mehrere Städte förderfähig, aber Rennes sticht hervor und steht im Mittelpunkt. Heute haben wir etwas Licht ins Dunkel gebracht das Pinel-Gesetz in Rennes!

Rennes: Hauptstadt der Immobilien!

Rennes ist eine Stadt, die ein beachtliches Wachstum verzeichnet. Die Entwicklung des öffentlichen Verkehrs, die Nähe zu Paris, die Vitalität seiner Stadtteile, das Durchschnittsalter (40 Jahre) und die Stärke seiner Erträge machen es zur Hauptstadt der Immobilien mit dem Pinel-Gesetz in Rennes. Die heilige Stadt, in der das Leben im Jahr 2018 gut ist, zieht die Aufmerksamkeit von Investoren und Immobilienberatungsunternehmen auf sich.

Doppelte Finanzierung Ihrer Immobilie!

Der Vorteil des Pinel-Geräts besteht darin, dass Sie Ihre Immobilie mit Steuerbefreiung und Mieteinnahmen doppelt finanzieren können. Als Gegenleistung für Ihre Verpflichtung zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen werden Ihnen erhebliche Steuersenkungen von 12 % bis 21 % angeboten! Zusätzlich zu den durch die Vermietung erzielten Mittelzuflüssen können innerhalb von 12 Jahren maximal 63.000 € erreicht werden.

Das Pinel Immobilienprogramm: eine goldene Chance

Die Vorteile sind vielfältig. Abgesehen von den finanziellen Erträgen ermöglicht das Gerät einem Eigentümer, sein Eigentum an ein Mitglied seiner Familie zu vermieten, was das Duflot-Gerät nicht zuließ. Andererseits muss dieses Mitglied vom Steuerhaushalt getrennt sein. Der Investor muss die nackte Immobilie ohne Möbel mieten.
Es ist auch ein Anreiz, eine Pensionskasse und Vermögen aufzubauen. In neue Immobilien zu investieren ist eine großartige Investition. Dies ist ein sicherer Weg, um Ihr Geld wachsen zu lassen. Das Pinel-Gesetz in Rennes ist eine goldene Gelegenheit!

Eine Immobilienfirma für persönliche Unterstützung

Einige Menschen befürchten, im Rahmen eines Gesetzes zu investieren. Sie haben Angst vor administrativen Problemen.Einige auf Vermögen und Steuern spezialisierte Unternehmen haben die Aufgabe, Investoren in diesem Prozess zu unterstützen.Das Unternehmen überprüft Ihre Berechtigung, unterstützt Sie, plant und mildert Bedenken in Bezug auf Ihr Projekt.Es ist wichtig, die richtigen Anlagestrategien und das Immobilienprogramm zu definieren, die Ihren Anforderungen entsprechen.Die Aufgabe der Firma ist es, Sie bis zum Ende des Prozesses zu unterstützen, nämlich die Vermietung der Unterkunft.Sie sollten wissen, dass das Pinel-System sehr überwacht wird und Ressourcenobergrenzen für Mieter festlegt. Rennes Stadt hat mehrere Firmen, die sich dieser Aktivität widmen.

Sie haben bis 2021 Zeit, dieses System zu nutzen, mit dem Sie zwei Gebäude pro Jahr erwerben können. Es liegt an Ihnen, es zu genießen!