Welche Speicherlösung für den 1. Juli in Montreal wählen?

Ihr Mietvertrag läuft am 1 abäh nächsten Juli? Es ist Zeit, sich auf den Umzug vorzubereiten! Viele Menschen werden genau an diesem Tag umziehen, daher ist es wichtig, vorauszuplanen. Schauen wir uns die verschiedenen Speicherlösungen in Montreal genauer an.

Die Tradition des ersten Juli

Wie jedes Jahr ist das Datum des 1. Juli oft gleichbedeutend mit Umzug. Wie lässt sich diese Tradition erklären, die zu einem echten sozialen Phänomen geworden ist? Um klarer zu sehen, müssen wir fast 50 Jahre zurückgehen. Bis Mitte der 1970er Jahre liefen die Mietverträge am 30. April aus und die Bewohner mussten ihre Häuser am 1. April räumenäh kann. Um eine Unterbrechung des Schuljahres zu vermeiden, verabschiedete die Regierung von Quebec 1974 ein Gesetz. Letzteres schreibt vor, dass alle Mietverträge am 30. Juni enden müssen.

Der Umzug an einen festen Termin geht auf die Nachkriegszeit zurück. Zu dieser Zeit herrschte in der Provinz ein schwerer Wohnungsmangel. Um die Mieter vor Winterräumungen zu schützen, setzte sich die katholische Kirche dafür ein, Umzüge vor Mai zu verbieten.

Heute findet fast jeder fünfte Zug in den Wochen um 1 stattäh Juli. Einige Unternehmen nutzen auch die Gelegenheit, ihre durchzuführen Umzug in neue Räumlichkeiten.

Stellen Sie die Entfernung selbst sicher

Einige Leute beschließen, ihren Umzug selbst zu machen. Dafür ist es besser, sich mit ein paar ziemlich stämmigen Freunden zu umgeben und einen Van zur Verfügung zu haben. Viele Geschäfte bieten an, Nutzfahrzeuge unterschiedlicher Größe für Ihren Umzug zu mieten.

Es ist jedoch ratsam, vorsichtig zu sein, da es für Uneingeweihte schwierig sein kann, einen Van zu fahren, und dies umso mehr am 1. Juli. Eine kostengünstige Lösung, die sich jedoch als gefährlich erweisen kann.

Ein Mover als Speicherlösung

Sie können auch eine Umzugsfirma verwenden. In diesem Fall kommt ein Team von Umzugsunternehmen zu Ihnen nach Hause, um Ihre Sachen auf den LKW zu laden und zu Ihrem nächsten Zuhause zu bringen.

Es wird empfohlen, dass Sie den Umzug überwachen, da einige Ihrer Gegenstände wertvoller sind als andere. Um einen Bruch zu vermeiden, müssen Sie die Aktionen der Umzugsunternehmen kontrollieren.

Mit dieser Lösung müssen Sie sich keine Gedanken über das Bewegen von Möbeln machen, sondern müssen diese überwachen. Es ist auch eine relativ teure Praxis.

Ein Würfel als Speicherlösung

Seit einiger Zeit a ideale Aufbewahrungslösung wurde in Montreal geboren.Dies sind Speicherwürfel.Die Methode ist einfach: Sie erhalten den Würfel bei sich zu Hause, füllen ihn und das Unternehmen kommt direkt, um ihn abzuholen, an einem anderen Ort abzugeben oder in sicheren Räumlichkeiten aufzubewahren.Mit dieser Technik können Sie Ihre Sachen siebenmal schneller aufbewahren als mit herkömmlicher Aufbewahrung.Dies liegt daran, dass Sie Zeit sparen, da Sie Ihre Sachen nicht entladen müssen.Außerdem müssen Sie mit Würfeln keinen LKW mieten.Der Würfel ist ein maßgeschneiderter Behälter zum Bewegen und Lagern.Es hat eine Kapazität von 2000 Pfund.Es ist möglich, es an der Seite des Würfels vollständig zu öffnen, um das Laden zu erleichtern.Durch die Holzstruktur und die wasserdichte Abdeckung schützen die Würfel den Inhalt vor schlechtem Wetter und Feuchtigkeit.

Wählen Sie die richtige Speicherlösung für die 1äh Juli

Sie kennen jetzt die verschiedenen Speichermöglichkeiten in Montreal. Für Ihren Umzug von 1äh Im kommenden Juli können Sie wählen, ob Sie alleine umziehen, ein Team von Umzugsunternehmen einsetzen oder sich an eine Speicherwürfelfirma wenden möchten.