Wofür wird der Stromzähler verwendet? - Geschichte und Betrieb

Der Stromzähler ist ein Gerät zur Messung des Stromverbrauchs eines Hauses, eines Unternehmens, einer Schule, eines Geschäftsgebäudes ... Der Verbrauch wird entsprechend der Leistung der verwendeten elektrischen Geräte angegeben sowie die für ihre Verwendung vorgesehene Frist.

Geschichte des Stromzählers

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts erschien der erste Stromzähler, als die Stromverteilung entwickelt wurde. Er war vom Typ elektromagnetisch. Im Laufe der Zeit entwickelte es sich und wurde elektrisch. Die Anzeige wird mechanisch dann Digital.

Dann die Theke elektronisch wird gebraucht. Es bietet viel mehr Informationen sowie eine interessantere Oberfläche. Der Verbraucher hat die Möglichkeit, seine Abonnementart und seine Verbrauchsart zu wählen.

Derzeit finden wir, was wir nennen Smart Meter.

Wie der Stromzähler funktioniert

Die Erholung des Verbrauchs ist angegeben in kWh auf dem Stromzähler. Für einen Strombedarf mit hoher Leistung ist es jedoch möglich, ein Gerät mit einem Verbrauch von in anzufordern kVA (Kilovoltampere), was für eine Person nicht notwendig ist. Letzterer hat tatsächlich einen Zähler, dessen Leistung weniger als 36 kVA beträgt. Dies entspricht in der Regel dem Verbrauchsbedarf sowie der Stromversorgung.

Stromzählermodelle

Wir unterscheiden drei Arten von Stromzählern:

Der elektromechanische Zähler

Es ist das älteste Modell, aber sicherlich das bisher am häufigsten verwendete. Viele französische Häuser sind mit einem elektromechanischen Messgerät ausgestattet. Wir erkennen ihn an seinem blauer Fall. Die Verbrauchsmessung erfolgt am Prinzip des Magnetismus. Eine rotierende Scheibe greift in a ein Radsystem mit Nummern um den Wert der verbrauchten Energie anzuzeigen. Die Geschwindigkeit dieser Festplatte entspricht dem Stromverbrauch. Wir haben ein oder zwei Wählscheiben, abhängig vom vom Benutzer gewählten Tarif.

Der Stromzähler

Der Stromzähler hat kein Scheibensystem. Es hat ein digitaler Bildschirm um die Informationen anzuzeigen. Zwei Tasten sind hier :

  • S : um durch die Informationen zu scrollen (Tarifoption, gewählte Leistung);
  • D : um den Zählerindex anzuzeigen.

Stromzählermodelle sind diversifiziert. Wir können finde gute Referenzen auf vielen Plattformen wie RS-Komponenten.

Das kommunizierende Messgerät

Dieses Gerät der neuen Generation liefert dem Benutzer so viele Informationen wie möglich. Es ist speziell konzipiert ZumFörderung der Gesamtenergieeffizienz im ganzen Land, aber auch auf dem gesamten europäischen Kontinent durch den Einsatz intelligenter Netze. Benutzerkonsum wird direkt an den Lieferanten übermittelt; Das Gerät kann sich auch remote selbst konfigurieren.