Vier Pflanzenöle für Ihr Badezimmer

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die erkannt haben, wie wichtig es ist, jeden Tag mehr natürliche Produkte zu verwenden, lesen Sie weiter! Nicht nur in Lebensmitteln können wir Dinge ändern, auch umweltbewusste Produkte kommen im Badezimmer an. Wir hören oft vom großen Comeback natürlicher Seifen und ätherischer Öle. Worüber wir jedoch weniger sprechen, sind pflanzliche Öle. Dennoch sind sie sehr nützlich. Hier sind vier Beispiele.

Arnika Pflanzenöl

Bei Schlag, Schock oder Schmerzen ist Arnika-Pflanzenöl besonders wirksam. Dies wird durch Aufgießen von Arnika-Blüten in Sonnenblumenöl erreicht. Arnika ist eine Blume, die im Frühjahr in den Bergen wächst. Für den Anfang hat es entzündungshemmende und heilende Eigenschaften. Wird an einer schmerzhaften Stelle des Körpers angewendet beruhigt Rückenschmerzen, verstaucht und reduziert Blutergüsse. Durch Mischen bestimmter ätherischer Öle mit natürliches Pflanzenöl Arnika, es ist möglich, eine Mischung zu erhalten, die in der Massage angewendet werden kann, um Schmerzen nach einer sportlichen Anstrengung zu lindern. Aber was über diese Blume nicht viel bekannt ist, ist, dass sie auch hat antioxidative Vorteile und dass es hilft, die Hautalterung zu verzögern.

Wildrosenöl

Hagebuttenöl wird aus den Samen der Moschusrose gewonnen. Es wird im Allgemeinen in drei Fällen verwendet. Erstens, um Dehnungsstreifen loszuwerden. In der Tat wird es für schwangere Frauen oder Personen empfohlen, bei denen eine signifikante Gewichtsveränderung auftritt. Dann können wir aus den gleichen Gründen dieses natürliche Pflanzenöl verwenden kleine Narben reduzieren. Dies ist zum Beispiel bei denen der Fall, die man nach einer Operation unter Zölioskopie hat, die aus einer Entbindung per Kaiserschnitt oder sogar resultiert Narben der plastischen Chirurgie. Schließlich machen die antioxidativen Eigenschaften von Hagebutten es sehr gut Anti-Aging-Cremebasis.

Aprikosenöl

Dieses Pflanzenöl wird aus dem Aprikosenkern gewonnen und gehört Ihnen bestes Schönheitsobjekt in deinem Badezimmer. Dieser Inhaltsstoff ist in den meisten Kosmetika wegen seiner konditionierenden Eigenschaften enthalten. Dank Aprikosenpflanzenöl verleihen Sie Ihrer Haut schnell ein jugendliches Aussehen. Sie fühlen sich müde und brauchen einen Schub. Jetzt ist eine gute Zeit, um dieses Öl zu probieren. Es kann alleine, gemischt mit ätherischen Ölen oder als Maske mit echtem Aprikosenpüree angewendet werden.

Süßes Mandelöl

Wenn Sie nur ein Pflanzenöl in Ihrem Haus haben, ist dies das, das Sie wählen müssen. Süßmandelöl ist sehr flüssig und hat wenig Geruch. Dies macht es zu einer hervorragenden Grundlage für die Vorbereitung zur Anwendung auf der Haut. Dieses Öl ist sehr hautschonend und vor allem sehr feuchtigkeitsspendend. Zum Beispiel wird es empfohlen, um die Auswirkungen der Strahlentherapie zu lindern. Es wird auch verwendet, um entspannende Massageölzubereitungen zu machen. Wenn Sie trockene, juckende Haut haben, wird sie zu einer sehr feuchtigkeitsspendenden Basis in Ihrem DIY-Cremerezept. Im Winter lindert es rissige Lippen und Hände.