Die Anforderungen an ein komfortables und trendiges Schlafzimmer

Ob es ist Elternzimmer, Babyzimmer oder KinderzimmerEs gibt einige Regeln zu beachten, damit dieser Raum komfortabel und mit einer aktuellen Atmosphäre ist. Dies wird normalerweise auf verschiedenen Elementen gespielt: dem Farben Wände, die Design Möbel, Accessoires Deko, der Unterschied Lager, das Kopfteil (für die Kindersuite), das Bett und vieles mehr. Es ist jedoch möglich, sie in 6 wichtige Punkte zu gruppieren, die das Herzstück eines gemütlichen und modernen Schlafzimmers bilden.

Ordne das Schlafzimmer an

Denken Sie daran, Ihr Zimmer so auszurüsten, wie es sollte

Der erste Schritt besteht darin, ein Schlafzimmer zu entwerfen, sei es ein Eltern-, ein Baby- oder ein Kinderzimmer. Die Regale, Nachttische, Schränke und Kommoden sind in verschiedenen Größen und Formen erhältlich. Es ist wichtig, das richtige Modell für eine perfekte Integration mit den anderen zu wählen.

Einige Elemente können wie der Kühler stören. Egal die Technologie, ob es ein ist Soft Heat Radiator oder eins FlüssigkeitsträgheitskühlerWichtig ist, dass Sie Ihre Dekorationsideen und Ihr Layout beibehalten und dabei die vorhandene Konfiguration berücksichtigen.

Ist eine Kommode besser geeignet als ein begehbarer Kleiderschrank oder benötigen Sie zusätzliche Schubladen wie zum Beispiel unter dem Bett? Im kleiner Raummüssen Sie wissen, wie Sie die Bereiche anordnen und abgrenzen, in denen die Möbel integriert werden können.

Fügen Sie Möbel und trendiges Dekor hinzu

Eh ja! Was den Unterschied ausmachen kann, sind die ... Möbel! ????

Die Einrichtung eines Elternzimmers beginnt daher mit der Integration der verschiedenen Möbel, ohne dass deren ursprüngliche Konfiguration beeinträchtigt wird. Das dürfen wir aber nicht vergessen Möbel können auch dekorative Gegenstände sein.

Wenn Sie Ihre Möbel dekorativ gestalten möchten, geht der Trend dahin, auf Möbel mit Stil zu setzen skandinavisch. Dekorieren und Einrichten haben also mehr oder weniger den gleichen Zweck: einen Raum mit einer Dekoration zu schaffen, die einen Hauch bringt gemütlich und gemütlich.

Offensichtlich gibt es im Kinderzimmer keine Möbel, die diese besondere Note verleihen könnten. Vielmehr ist es notwendig zu sein minimalistisch und stellen Sie einen Wickeltisch oder Wickeltisch, der praktischer ist, ein Kinderbett oder eine Wiege und ein Nachtlicht auf einen Nachttisch. Für die Dekoration, einige Wandaufkleber oder bunte Drucke sind genug, um Sie daran zu erinnern, dass dies ein Babyzimmer ist.

Eine Klimaanlage kann Ihr Leben verändern, glauben Sie es ...

Im Kinderzimmer ist es ratsam, sich für ein Arrangement zu entscheiden skalierbar Das kann neu gestaltet werden, wenn es Zeit ist, in ein Jugendzimmer zu ziehen. Sanfte Farben für die Wände, einfache Wanddekorationen, ein Kleiderschrank und warum nicht ein Aufbewahrungskiste Das ist auch für einen Teenager noch praktisch.

Auch wenn es um das Gästezimmer geht, müssen keine großen Änderungen vorgenommen werden, da es nur selten verwendet wird, wenn Freunde in Ihrem Haus schlafen müssen. Auf der Möbelseite können Sie sich mit einem zufrieden geben Luftmatratze Das ist praktisch für unangekündigte Gäste. EIN Intex aufblasbare Matratze wird empfohlen für mehr Komfort.

Platz optimieren

In kleinen Räumen ist es manchmal fast unmöglich, eine zu erstellen Kokonatmosphäre und verwandeln Sie ein Kinderzimmer in ein schönes, gemütliches Zimmer. Vielmehr müssen wir mit den Elementen spielen, die a bringen können Platzsparend groß genug für eine gleichmäßigere Zirkulation.

Wenn jedoch im Sommer die Hitze für Ihre Kleinen unerträgliche Spitzenwerte erreicht, ist es wichtig, darauf zu achten, dass Sie sie mitbringen Erfrischung. EIN Geteilte mobile Klimaanlage ist perfekt, um die Temperatur auf kleinem Raum drastisch zu senken. Wenn es zu sperrig ist, ist es möglich, eine zu setzen Silent Mobile Klimaanlage.

Im Elternzimmer sollte genügend Platz für zwei Personen vorhanden sein, um sich frei zu bewegen. Andernfalls besteht aus Platzmangel die Tendenz, a Schlafbereich die von den anderen Räumen (Wohn- oder Esszimmer) durch einen einfachen Bildschirm oder eine halbtragende Wand mit einer undurchsichtigen Scheibe getrennt ist. Dies verhindert nicht, dass a hübscher Zen-Raum Dazu gehören nur das Nötigste, ein minimalistischer Nachttisch und eine schöne Nachttischlampe.

Auswahl der richtigen Bettwäsche

Bettwäsche spielt eine Rolle bei der Dekoration des Raumes, aber es ist auch sehr wichtig für den Komfort

Wenn wir über Bettwäsche sprechen, sprechen wir über alle Gegenstände, die in die Ausstattung eines Bettes gehören: Boxspring, Matratze, Kissen, Laken, Spannbetttuch, Bettbezug usw.

Für ein Bett in Standardgrößeist es normalerweise ratsam, a zu verwenden Bettdecke 220 × 240 Dies hilft, die Matratze bis zum Rand gut abzudecken. Ideal für Menschen mit Allergien ist ein zu wählen Hausstaubmilbensteppdecke. Diese Art von Bettdecke ist für ausgelegt verhindern, dass Milben in der Faser wachsen was es zusammensetzt.

Auf der Kissenseite verleiht dieses Accessoire den Betten unabhängig von ihrer Größe immer ein kleines Extra. Mit den verschiedenen verfügbaren Farben können Sie kombinieren trendige Töne. Dies ist normalerweise die Technik zum Dekorieren eines Schlafzimmers Feng Shui bunt.

Das Bett-Set bringt auch seinen Teil in die Dekoration ein. Ein Schmuck mit geometrische Muster oder in einfarbiger Farbe können nebenbei die dekorativen Aspekte im Schlafzimmer spielen. Ein Spannbetttuch oder ein Bettbezug in einer Farbe, die der der Wände entspricht, ermöglicht Ihnen einen Raum harmonisch wo alles perfekt zu sein scheint.

Sorgen Sie für Komfort

Nichts geht über einen erholsamen Schlaf in einem bequemen Bett

Es ist klar, dass Sie die Elemente des Komforts nicht vernachlässigen dürfen, um ein komfortables Zimmer zu haben.

In erster Linie zu bestehen eine gute NachtruheIhr Kopf muss vor allem gut ruhen und nichts besseres als ein Ergonomisches Kissen eine solche Erfahrung zu leben. Um den Schlaf Ihres Begleiters nicht zu beeinträchtigen, können Sie a verwenden Anti-Schnarch-Kissen obwohl Sie vielleicht denken, dass Sie nicht viel schnarchen. Dies ist eine Vorsichtsmaßnahme.

Um bei angenehmen Temperaturen zu schlafen, können Sie eine hinzufügen Beheizte Matratzenauflage auf deinem Bett. Es ist ein praktisches Accessoire im Winter und versorgt Ihren Körper mit sanfter Wärme. Während des Sommers können Sie eine installieren Wechselrichter-Klimaanlage Dies hat den Vorteil, dass keine kalten Zugluft erzeugt wird, die unangenehm sein kann.