Top 10 der besten reversiblen mobilen Klimaanlage 2020

Es ist schwierig, eine Wahl für Ihre neue reversible mobile Klimaanlage zu treffen? Wir haben das geschrieben Spezielle Einkaufsanleitung Umkehrbare mobile Klimaanlage um Ihnen zu helfen, mit den TOP10 der besten Verkäufe des Augenblicks, Tests, Meinungen ... Wie in Alle unsere EinkaufsführerWir haben unser Bestes getan, um Ihnen bei der Auswahl der besten reversiblen mobilen Klimaanlage zu helfen!

Unsere Auswahl an reversiblen mobilen Klimaanlagen

Kaufanleitung für reversible mobile Klimaanlagen

Vermeiden Sie die Hitze des Sommers und noch weniger die Härte der Kälte des Winters, es ist möglich mit dem gleichen Gerät: die Reversible mobile Klimaanlage. Es ist ein Gerät, das mehrere Vorteile bietet, darunter das, dass Sie in Bezug auf die Klimatisierung in einer komfortablen Umgebung leben und gleichzeitig die Energiekosten amortisieren können. Wenn Sie das Beste kaufen wollen Reversible mobile Klimaanlage Möglicherweise müssen Sie die Grundlagen kennen, um einen Vergleich anstellen zu können. und dieser Leitfaden wird Ihnen sehr nützlich sein.

Die reversible tragbare Klimaanlage, was ist das?

Auch tragbare Klimaanlage genannt, die Reversible mobile Klimaanlage ist eine Klimaanlage, deren Installation in den meisten Fällen keine Arbeit erfordert. Sie müssen das Gerät nur aus der Verpackung nehmen und an eine Steckdose anschließen, damit es funktioniert. Im Sommer kann es kühle Luft erzeugen, um einen Raum zu kühlen und so die Wärme erträglich zu machen, und im Winter wird es warme Luft erzeugen.

Mit anderen Worten, es handelt sich um eine Maschine, die problemlos als Hochleistungs-Backup-Heizung verwendet werden kann. Dies ist insofern möglich, als eine reversible mobile Klimaanlage nach Wunsch bewegt werden kann. Es kann von einem Raum in einen anderen sowie vom Erdgeschoss in den zweiten Stock gebracht werden. Einige Modelle sind sogar mit Rollen ausgestattet, um dieses Manöver zu erleichtern.

Die verschiedenen Arten von reversiblen mobilen Klimaanlagen

Es gibt zwei Arten von reversiblen tragbaren Klimaanlagen. Sie sollten sie kennen, um ihre jeweiligen Eigenschaften zu vergleichen oder vor dem Kauf einen Test durchzuführen. Es gibt also die sogenannten Monoblockmodelle und die Splits.

Die reversible mobile Monoblock-Klimaanlage

Monoblock-Modelle sind tragbare Klimaanlagen, die, wie der Name schon sagt, ein kompaktes Erscheinungsbild aufweisen.Sie sind sehr einfach zu bedienen und leicht zu transportieren.Seien Sie jedoch schon beim Kauf vorsichtig mit ihrem Gewicht.Einige können über 30 kg wiegen.Bei dieser kompakten Vorrichtung befinden sich Kondensator und Verdampfer alle im selben Fach, was beim Split nicht ganz der Fall ist.Andererseits wird die heiße Luft, die beim Kühlen Ihres Raums entsteht, durch ein flexibles Rohr ausgestoßen, das in ein Loch in einer Wand eingelassen ist.Dies kann auch über das Fenster erfolgen.

Die reversible mobile Split-Klimaanlage

Umgekehrt ist im Fall von a reversible mobile Klimaanlage Split wird der Kondensator außerhalb des zu beheizenden Raumes platziert. Es ist über ein flexibles Rohr mit dem Verdampfer verbunden. Mit anderen Worten, das geteilte Modell besteht aus zwei Blöcken. Aber es hört hier nicht auf, denn Sie können wissen, dass Sie je nach gewähltem Modell mehrere Innengeräte installieren können. Alle Geräte werden über Kühlanschlusskanäle mit dem Außengerät verbunden. Die Hauptvorteile sind ein reduzierter Schallpegel, Diskretion und ein geringer Platzbedarf sowie eine wesentlich höhere Energieeffizienz.

Einige Details zur Reversibilität

Um mehr über den Betrieb dieser Art von Klimaanlage zu erklären, geben wir Ihnen einige Prinzipien ihrer Funktionsweise.

Im Sommer

Konkret wird im Fall einer mobilen Split-Klimaanlage die Außeneinheit die in der Wohnung außerhalb der Wohnung zurückgewonnene Luft zurückweisen. Das Innengerät sorgt für frische Luft. Bei einer mobilen Monoblock-Klimaanlage ist der Betrieb ohne Außengerät identisch. Tatsächlich wird die heiße Luft durch das dafür vorgesehene Auspuffrohr abgestoßen.

Im Winter

Für die Winterperiode ist die Operation umgekehrt zu der im Winter festgelegten. Das Außengerät nimmt Luft auf, die erwärmt wird, bevor sie in Ihrem Haus freigesetzt wird. Gleiches gilt für die einteiligen Modelle, mit der Ausnahme, dass das flexible Rohr als Außengerät fungiert.

Die Vorteile der reversiblen mobilen Klimaanlage

Es gibt viele Vorteile, eine zu bekommen Reversible mobile Klimaanlage. Mobilität ist der erste Vorteil, den man durch die Nutzung dieses Geräts hat. Abgesehen von der Mobilität durch den Kauf eines Reversible mobile KlimaanlageSie profitieren von zwei Dienstleistungen in einem Produkt. Dies sind Klimaanlagen, die sowohl im Winter als auch im Sommer eingesetzt werden können.

Genauer gesagt handelt es sich um eine Klimaanlage, die sowohl als thermodynamische Heizung als auch als Luft-Luft-Wärmepumpe arbeitet. Während der Wintersaison können Sie bis zu 50 % Energie sparen. Darüber hinaus sollte beachtet werden, dass reversible tragbare Klimaanlagen viel effizienter sind als Lüfter. Sie sind nicht laut. Es ist daher zu beachten, dass bestimmte Modelle mit der Silent-Funktion ausgestattet sind. Diese Art von leiser mobiler Klimaanlage ist besonders nachts sehr praktisch.

Sie sind sehr wirtschaftliche Geräte, viel mehr als herkömmliche Klimaanlagen, obwohl tragbare High-End-Klimaanlagen als teurer eingeschätzt werden. Schließlich ist zu beachten, dass dieser Gerätetyp beim Einschalten viel verbraucht. Sobald jedoch die ideale Temperatur erreicht ist, sinkt der Verbrauch erheblich.

Wie wähle ich meine reversible tragbare Klimaanlage aus?

Wenn Sie vorhaben, das zu kaufen beste reversible mobile KlimaanlageEs gibt einige wichtige Kriterien, die Sie berücksichtigen müssen.

Die Größe des Raumes

Wenn Sie es in einem großen Raum verwenden möchten, benötigen Sie natürlich ein Gerät, das viel Strom erzeugen kann. Wenn das Gerät schwach ist, müssen Sie möglicherweise im Winter Ihren Kamin anzünden oder eine neue Heizung kaufen. Die Leistung wird in BTUs ausgedrückt. 9000 BTUs sind ausreichend für 25 m².

Energieverbrauch, ein wichtiges Kriterium

Selbst wenn wir wissen, dass das Gerät für mehr Effizienz offensichtlich mehr Energie verbrauchen muss, wäre es unvorstellbar, eine Klimaanlage zu haben, die wir aufgrund ihres sehr hohen Niveaus loswerden möchten. des Verbrauchs. Der Energieverbrauch wird von A bis G notiert. Der Buchstabe A bezeichnet das wichtigste Niveau der Energieeffizienz. Mit anderen Worten, je mehr Sie sich für eine Klimaanlage der Energieklasse A entscheiden, desto geringer ist die Rechnung auf Ihrer Stromrechnung.

Der Klangaspekt

Dieses Kriterium bleibt ein wichtiges Element, wenn Sie das Gerät nachts verwenden möchten. Als Richtlinie ist es am besten, Geräte mit einem Schallemissionspegel unter 50 dB zu wählen. Sie können auch überprüfen, ob Ihre Auswahl die stille Funktion bietet.

Der Leistungskoeffizient oder COP

Der Leistungskoeffizient ist das Verhältnis zwischen der Kühlleistung und der vom Gerät verbrauchten elektrischen Energie. Um die Dinge einfach zu halten, werden wir keine komplizierten Berechnungen durchführen. Es kann jedoch gesagt werden, dass Ihre mobile Klimaanlage effizient ist, da der COP-Wert hoch ist.

Die anderen Kriterien

Es gibt andere Kriterien, insbesondere in Bezug auf die je nach Modell verfügbaren Funktionen. Abhängig von Ihrem Budget können Sie eine Klimaanlage auswählen, die alle oder zumindest eine dieser Optionen bietet.

  • Entfeuchtung
  • Einige Modelle tragbarer reversibler Klimaanlagen verfügen über einen Luftentfeuchter. Diese Funktion ist hauptsächlich für Klimaanlagen mit mittlerer und hoher Reichweite verfügbar. Es besteht daher darin, die Umgebungsluft zu entfeuchten und gleichzeitig Ihr Zuhause zu kühlen. Bei einigen Modellen können Sie nur diese Funktion verwenden, die in Litern / Stunde angegeben ist.

  • Der Timer
  • Mit dem Timer können Sie Ihre Klimaanlage so einstellen, dass sie sich nach einer festgelegten Zeit ausschaltet. In diesem Fall müssen Sie nicht eingreifen.

  • Der Thermostat
  • Mit dem Thermostat schaltet sich das Gerät automatisch aus, wenn eine voreingestellte Temperatur erreicht ist. Diese Funktion verhindert nicht nur, dass Ihre Klimaanlage aufgrund eines ununterbrochenen Betriebs ausfällt, sondern spart auch Energie. Bei einigen Modellen kann ein Neustart definiert werden, wenn die Umgebungstemperatur sinkt oder wieder steigt.

  • Der Ionisator
  • Der Ionisator ist eine Funktion, mit der das Gerät die Luft in Ihrem Haus reinigen kann. Konkret erzeugt die Klimaanlage negative Ionen, die die positiven Ionen einfangen, die in Verunreinigungen wie beispielsweise Staub reichlich vorhanden sind. Letztere werden daher negativ geladen, wodurch die schwer gewordenen positiven Ionen am Boden haften bleiben.

  • Filter
  • Sie sollten wissen, dass einige Modelle der reversiblen mobilen Klimaanlage verschiedene Filter haben. Wir können insbesondere über den Aktivkohlefilter und den elektrostatischen Filter sprechen. Zusätzlich zum Standardfilter sorgen diese für eine gesündere Raumluft. In der Tat wird die Aktivkohle mögliche schlechte Gerüche in Ihrem Haus beseitigen. In Bezug auf den elektrostatischen Filter wird die Diffusion von Staub oder Bakterien minimiert.

  • Die Fernbedienung
  • Die Fernbedienung ist nicht mehr zu präsentieren. So können Sie von einem optimierten Bedienkomfort profitieren. Sie können damit Ihre Klimaanlage fernsteuern.

    Sie müssen auch das Gewicht des Geräts berücksichtigen. Wenn Sie es regelmäßig verschieben möchten, wählen Sie ein Modell aus, das diesen Aspekt berücksichtigt.

    Bitten Sie abschließend darum, das Produkt so oft wie möglich zu testen, bevor Sie die endgültige Entscheidung treffen.

    Wartung Ihrer reversiblen Klimaanlage

    Da Sie jetzt wissen, wie Sie die beste reversible tragbare Klimaanlage auswählen und im Allgemeinen keine Probleme damit haben, sollten Sie es wissen wie man es pflegt. Sie sollten daher wissen, dass dieser Gerätetyp regelmäßig gewartet werden muss. In der Tat kann ein verschmutzter Filter beispielsweise zu einem übermäßigen Energieverbrauch führen und Ihr Gerät ernsthaft beschädigen.

    Darüber hinaus ist ein Interview nicht nur nützlich, sondern in einigen Fällen auch obligatorisch. Dies dient dazu, die Leistung und Haltbarkeit des Geräts sicherzustellen. Beachten Sie, dass der Betriebszustand die Luftqualität in Ihrem Haus beeinflusst.

    Das Interview: wann und wie oft?

    Die Häufigkeit der Wartung Ihrer reversiblen tragbaren Klimaanlage hängt von dem Modell ab, das Sie gekauft haben. Diese Informationen finden Sie in jedem Fall in der Bedienungsanleitung zum Zeitpunkt des Kaufs. Einige tragbare Klimaanlagenmodelle verfügen jedoch über eine Warnleuchte, die aufleuchtet, wenn die Filter gereinigt werden müssen. Verschwenden Sie in diesem Fall keine Zeit, reinigen Sie sie!

    In den meisten Fällen muss jedoch ein Filter gereinigt werden. alle zwei bis drei Wochen von Nutzen. Filter, die die Luft reinigen, sollten alle drei Monate gereinigt werden. Das Deodorant wird alle zwei bis drei Jahre gereinigt. Beachten Sie, dass die Wartung auf Ihrer Seite normalerweise auf das Reinigen von Filtern und das Abstauben zurückzuführen ist. Komplexere Manipulationen müssen von einem Fachmann durchgeführt werden.

    Wie reinige ich meine reversible mobile Klimaanlage?

    Wie bereits oben erwähnt, sollten die Schritte zum Reinigen Ihrer mobilen Klimaanlage im Handbuch angegeben werden. Im Allgemeinen ist hier jedoch das Verfahren:

    1. Gerät ausschalten
    2. Öffnen Sie es, entfernen Sie die Filter und entstauben Sie sie
    3. Reinigen Sie sie mit Seifenwasser (Sie können dafür einen Schwamm verwenden
    4. Spülen Sie sie ab und lassen Sie sie trocknen, bevor Sie sie wieder einsetzen.
    5. Wenn es sich um ein geteiltes Modell handelt, entfernen Sie alle Rückstände, die den Betrieb des Außengeräts beeinträchtigen könnten
    6. Reinigen Sie die Geräte gegebenenfalls mit einem feuchten Tuch

    In welchen Fällen sollten Sie einen Fachmann hinzuziehen?

    Beachten Sie, dass Sie in folgenden Fällen einen Klimaanlagenfachmann oder einen Kältetechniker hinzuziehen müssen:

    • Das Kältemittel im Gerät übersteigt 2 kg. Daher ist ein Fachmann erforderlich, um die Dichtheit Ihrer Klimaanlage zu überprüfen.
    • Das Kältemittel wiegt mehr als 3 kg: Der Spezialist sollte alle Geräte einmal im Jahr überprüfen. Beachten Sie, dass für ein Gerät dieses Typs ein jährliches Kontrollregister mit einer Gültigkeit von 5 Jahren erforderlich ist. Dieses Dokument muss bei jedem Eingriff von beiden Parteien (Fachmann und Benutzer) unterschrieben werden.
    • Ausfall oder Verschlechterung von Bauteilen wie beispielsweise flexiblen Kanälen.

    Beachten Sie schließlich, dass es bei Verwendung eines Geräts mit 2 kg Kältemittel ratsam ist, einen jährlichen Wartungsvertrag abzuschließen. Sie profitieren von verschiedenen Vorteilen wie der Überprüfung und dem Fachwissen Ihrer gesamten Installation.

    meistverkauft

    Dernière mise à jour : 2020-10-27 02:31:30