Tormotorisierung: Die Systeme, an die man sich erinnern muss

Gate-Motorisierung

Die Tormotorisierung erleichtert den Bewohnern der Häuser das Leben, da das "Kommen und Gehen" zum Öffnen und Schließen der Tore verboten ist. Die Wahl eines automatischen Portals wirft viele Fragen und Antworten auf, von denen hier eine Auswahl ist.

Welches Tor ist mit dem Motor kompatibel?

Der Türantrieb ist nicht mit irgendeiner Art von Tor fertig. In der Tat eignet sich beispielsweise ein PVC-Tor überhaupt nicht für den Widerstand, der durch die Befestigung des Türantriebs erforderlich ist. Daher ist es in diesem Fall vorzuziehen, ein Schiebetor zu wählen, das viel widerstandsfähiger als das Schwenkmodell ist. Abgesehen von dieser Wahl ist es auch wichtig, die Eingangsmessungen zu überprüfen, um die Art der Motorisierung (unterirdisch oder halbunterirdisch) zu wählen, ohne die geltenden Normen zu vergessen.

Welches Motorisierungssystem für das zweiflügelige Tor?

Es gibt zwei automatische Systeme zum Öffnen des zweiflügeligen Tors. Einerseits zeichnet sich der Zylindermotor durch Diskretion und ultrakompaktes Erscheinungsbild aus. Die Aktuatormotorisierung ist an einem Pfosten oder einer Wand in Richtung der Verlängerung des Tors installiert. Es kann auch an einer Wand senkrecht zur Tür angebracht werden. Diese Art von Arbeit erfordert genügend feste Befestigungselemente für eine einfache Traktion.
Zum anderen gibt es den handbetätigten Torantrieb, der durch Geschwindigkeit und imposante Form überzeugt. Es harmoniert perfekt mit allen Arten von Toren und sein Traktionsmodus erleichtert die Bewegung der Blätter. Dieses Gerät ist sehr praktisch für mittelschwere und schwere Tore und benötigt weniger Befestigungen.
Die Wahl des einen oder anderen dieser Geräte muss sich an bestimmten Kriterien wie der Öffnungsrichtung, dem Gewicht des Tors, seiner Robustheit sowie der Geschwindigkeit orientieren. In jedem Fall ist der Zylinder die beste Alternative für schwere Tore und enge Räume, während sich der Armantrieb an andere Anwendungen anpasst.

Welches Motorisierungsgerät wird für ein Schiebetor benötigt?

Selbst wenn das Schiebetor normalerweise zur Aufnahme eines Motors installiert wird, müssen bei der Auswahl dieselben Kriterien wie oben angegeben eingehalten werden. Dann müssen Sie sicherstellen, dass dieTorautomatisierung Berücksichtigen Sie die Breite des Aluminiumtors sowie die Funktion "Fußgängeröffnung". Unter anderem muss auch die Übertragung durch das Rack berücksichtigt werden. Eine Schmierung ist erforderlich, wenn das Motorgetriebe metallisch ist.
Darüber hinaus muss die Motoreinheit notwendigerweise ihre Steifigkeit beibehalten und gleichzeitig flexibel gegenüber Hindernissen bleiben, die auf dem Weg des Tors auftreten können. Aufgrund dieses Details sollte die Form der Schiene nicht vernachlässigt werden. Die für ihre Robustheit bekannte dreieckige Form behält keine Rauheit auf der Oberfläche. Die runde Schiene ragt dagegen mehr aus dem Boden heraus, auch wenn es interessant ist. Über die quadratische Schiene ist es weniger vorteilhaft, da es Regenwasser, Eis, Schnee und anderen Staub zurückhält.
In jedem Fall sollte beachtet werden, dass eine gute Führungsschiene das ordnungsgemäße Funktionieren der automatischen Barriere fördert.