Ordnen Sie einen Spielbereich im Garten

Während Eltern den Garten als Ort der Entspannung und Entspannung betrachten, betrachten Kinder ihn als perfekten Ort, um zu spielen und ihre grenzenlose Energie freizusetzen. Damit Ihre Loupots gedeihen können, aber auch um Ihre prächtigen Pflanzen vor Trampeln zu schützen, Warum nicht einen spielerischen Raum im Garten schaffen? ? Hier sind einige Ideen, die Sie inspirieren können.

Ein Multisportplatz

Wenn Sie ältere Kinder in Ihrem Haus haben, idealerweiseRichten Sie einen Multisportplatz ein, auf dem Sie Fußball und Basketball spielen können. Um das Unfallrisiko zu minimieren, ist es wichtig, dass der Boden durchlässig und dämpfend ist. Wenn Sie keinen Fachmann für die Installation einer bestimmten Beschichtung beauftragen möchten, vermeiden Sie Zement, der während der Regenzeit und im Herbst rutschig ist. Entscheiden Sie sich stattdessen für ein einfacher Sandplatz. Wenn Ihre Teenager auch Fans von Brettsportarten sind, kann ein Multisportfeld ein Skate-Modul aufnehmen, mit dem sie spielen können Ein leichter Freestyle-Roller mit 360 ° -Drehung, Rollerblades oder ein BMX.

Eine Hütte

Fast jedes Kind träumt davon, ein eigenes Haus im Hinterhof zu besitzen, um sich mit seinen kleinen Freunden zu treffen und supergeheime Pläne zu planen oder Abenteurer und Prinzessinnen zu spielen. Vermeiden Sie es, die Hütte in einer Höhe zu installieren, wenn Sie kleine Kinder haben. Wählen Sie auch ein kleines Haus, das groß genug ist, um zwei oder drei kleine Möbelstücke oder eine Matratze aufzunehmen.

Ein Sandkasten

Der Sandkasten ist ein sehr beliebter Spielbereich für Kleinkinder. Wenn Sie viel genug haben, Installieren Sie eine Rutsche, eine kleine Hüpfburg, eine Kletterwand oder sogar ein Ballbecken. Es ist ratsam, die Pflanzen vom Sandkasten fernzuhalten, da sie Bienen anziehen können.

Schaukeln

Machen Sie die ganze Familie glücklich, indem Sie installieren eine Schaukel oder eine Schaukel in deinem Garten. Um diesen Spielbereich zu sichern, installieren Sie beispielsweise einen mit Sand oder Spänen bedeckten Dämpfungsboden. Gewöhnen Sie sich außerdem an, die Saiten alle zwei Jahre zu wechseln und jedes Jahr die Befestigungselemente und die Qualität des Materials zu überprüfen. Beachten Sie immer das maximal zulässige Gewicht, das Sie in der Anleitung finden.

Ein Boden zum Spielen von Boule

Boules sind ein Spiel, das bei Jung und Alt sehr beliebt ist. Darüber hinaus ist das Land leicht einzurichten. Alles was Sie brauchen ist eine kleine Gasse aus Sand oder Gras mit Holzkugeln spielen. Um Pétanque mit Metallkugeln zu spielen, benötigen Sie einen harten, glatten, ebenen und gut durchlässigen Boden.

Ein riesiges Schachspiel

Lieben Ihre Kinder Schachpartys? Machen Sie sie glücklich, indem Sie im Garten ein riesiges Puzzle aufstellen. GeradeInstallieren Sie die Bauern auf einigen quadratischen Platten und auf einem verdichteten Sandbett. Das Hufeisenspiel ist auch eine gute Alternative zum Schachspiel. Fahren Sie einfach einen Pfahl fest in den Boden und holen Sie sich ein paar Hufeisen.