Die Vor- und Nachteile von Stadthäusern

Stadthaus

Wenn Sie vorhaben, ein Haus zu kaufen, haben Sie möglicherweise die Möglichkeit in Betracht gezogen, ein Stadthaus zu kaufen. Diese Art der Konstruktion kann sehr attraktiv sein, insbesondere wenn Sie ein Haus mit Platz, Sicherheit und etwas mehr Privatsphäre als eine Wohnung suchen. Wir zeigen Ihnen einige seiner Stärken und Schwächen, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Mehr Quadratmeter auf mehreren Etagen

Zwar wurden die meisten Stadthäuser oder, wie die Engländer sie nennen, „Stadthäuser“ mit mehr Quadratmetern als Wohnungen gebaut, aber es stimmt auch, dass sie sich im Allgemeinen über zwei oder drei Stockwerke verteilen. Dieser Punkt ist wichtig zu berücksichtigen, da er unter dem Gesichtspunkt der Mobilität seiner Insassen entweder für ältere Menschen oder im Falle eines Unfalls, der das Gehen oder Klettern erschweren würde, ein Problem darstellen kann der Abstieg der Treppe.

Dieser Haustyp hat gute Abmessungen, wodurch Sie mehr Freiheit haben, sie nach Ihren Wünschen und ohne Grenzen zu dekorieren. Darüber hinaus verfügen sie normalerweise über eine Terrasse oder eine Terrasse.

Mehr Sicherheit, aber weniger Privatsphäre

Wenn Sie eines der kaufen möchten neue Stadthäuser Mascouche In Quebec wäre es interessant, zwei grundlegende Aspekte zu berücksichtigen: Sicherheit und Datenschutz. Die erste ist eine ihrer Stärken, insbesondere beim Vergleich dieser Art von Unterkünften mit Häusern mit vier Winden, während die Privatsphäre von Stadthäusern aufgrund der Nähe der Nachbarn „zu wünschen übrig lässt“.

Frieden und Trost

Die meisten Stadthaus-Aktionen werden in Gebieten durchgeführt, die am weitesten vom Stadtzentrum oder seiner Metropolregion entfernt sind. Wenn Sie also in Ruhe leben möchten, ist dies Ihre Option. Wir empfehlen Ihnen jedoch, auch die Nähe zu grundlegenden Dienstleistungen zu schätzen, die Ihre Lebensqualität beeinflussen, z. B. öffentliche Verkehrsmittel, Schulen, Gesundheitszentren, Apotheken oder Supermärkte.

Auf der anderen Seite ist es genau diese vorstädtische Situation, auf die wir Bezug genommen haben, die bestimmte Annehmlichkeiten wie einfaches Parken in der Nähe des Hauses oder in Ihrer eigenen Garage garantiert. Stadthäuser befinden sich normalerweise in Wohngebieten, in denen es mehr Ruhe abseits des Stadtstresses gibt.

Gemeinschaftsleben

Ein weiterer Vorteil des Reihenhauses, insbesondere wenn Sie kleine Kinder haben, besteht darin, dass Urbanisationen im Allgemeinen lebhafte Nachbargemeinden haben, die in ihren Einrichtungen eine Vielzahl von Freizeit- und Sportaktivitäten organisieren.

Darüber hinaus sind die Wartungskosten dieser Einrichtungen für die Gemeinde normalerweise nicht so hoch wie die, die einem Gebäude mit ähnlichen Dienstleistungen im Zentrum der Stadt entsprechen würden. Dies bedeutet, dass die Kosten für die Instandhaltung Ihres Hauses niedriger sind als für die alleinige Bezahlung.

Sie sind dank ihrer Außenbereiche perfekt für Kinder oder Tiere. Aufgrund der Nähe der Nachbarn gibt es jedoch wenig Privatsphäre.

Die Vor- und Nachteile beim Kauf eines Stadthauses sind vielfältig. Bei der Entscheidung über den Kauf eines neuen Stadthauses mit bestimmten Garantien ist es jedoch ratsam, sich an einen Immobiliendienstleistungsexperten zu wenden, a Immobilienmakler Dies zeigt Ihnen, was für Sie am besten ist, basierend auf Ihrem Geschmack und Ihren Bedürfnissen.